6.7.2013 sommerlicher Clubabend vorverlegt ins Celler Museum

Den vorgezogenen "Juliclubabend" verbrachten wir auf Einladung des Celler Clubs am Samstagnachmittag, kompetent und humorvoll geführt von unserer Celler Clubschwester, Juliane Schmieglitz-Otten, durch die eindrucksvoll neugestaltete Ausstellung im Residenzmuseum,hierbei vor allem unter dem thematischen Aspekt: "London-Kopenhagen-Celle - Die dänische Königin Mathilde und die Struensee Affäre".

Den Abschluss bildete unser gemütliches Beisammensein mit den Celler Clubschwestern im Ratskeller.

zurück zum Überblick


Top